Monatsarchiv: September 2015

Lechts und rinks – Kann man sie wirklich nicht velwechsern?

manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern. werch ein illtum! Ernst Jandls kleines Epigramm lichtung (aus dem Band Laut und Luise, 1966) galt mir lange als reine Unsinnspoesie. Erst in letzter Zeit habe ich angefangen, die Verse auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik und Gesellschaft, Politik und Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Gedicht

Gastbeitrag von Ilona Lay: Gedicht über Windkraft und Naturzerstörung Meine Braut Ein geflügeltes Pferd ist meine Braut. Ihre Mähne, glänzend von silbrigem Tang, umflackert sie fledermaushaft, wenn mit dem Sturmwind sie tanzt. Eine trächtige Kuh ist meine Braut. Ihre Augen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur und Kunst, Natur und Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen