Schlagwort: Alessandro Mannarino

Canzoni di Pasqua

Österliches aus der italienischen Indie-/Cantautori-Szene Teil I: Die Gestalt des Judas bei italienischen Cantautori Die biblische Gestalt, in der sich das Drama der menschlichen Existenz am stärksten kristallisiert und verdichtet, ist die Figur des Judas. In ihm wird die angeborene Schizophrenie der menschlichen Seele, die Sehnsucht nach der Erlösung, die immer wieder vom Wunsch nach…

Freiheitsboten in Flüchtlingsbooten

Der Flüchtling als Retter des Abendlandes Die leidige Leitkulturdebatte und die erneute Verschärfung des Asylrechts provozieren einen radikalen Perspektivwechsel. Deshalb hier eine  Kolumne in Zusammenarbeit mit Radio Rotherbaron, das sich zu dem Thema bei Manu Chao, Alessandro Mannarino, Georges Brassens und der russischen Band Chizh umgehört hat. Text mit Links zu den Liedern und Übersetzungen:…