Schlagwort: Frankreich

Musikalische Sommerreise 2018

Eine Einstimmung In einer Mail an rotherbaron schreibt Federico di Angelo: Hallo Rother! Was ist nur los mit Dir? Vor der Bundestagswahl hast Du in jedem Beitrag die Welt verändert, danach konnte man meinen, Du wärest mit der Erstellung des Regierungsprogramms und der Zusammenstellung des neuen Personaltableaus beauftragt worden. Und jetzt? Statt über Gesundheitspolitik und…

Jacques Prévert – der Poet des Alltags

Der Blumenladen (nach  Jacques Prévert Chez la fleuriste) Rote blaue gelbe Blumen ein Bad in einem Meer aus Düften für ein paar abgezählte Münzen die über die Theke des Blumenladens auf den blütenbetupften Boden rollen um einen Körper den Körper eines Mannes zwischen den duftenden Blumen einen Körper mit gebrochenem Herzen den die Münzen klimpernd…

Musikalische Winterreise

Vollständige Fassung  als PDF-Dokument Der Winter, den wir heute in unseren Weihnachtsliedern als „winter wonderland“ verkitschen, war früher ein Synonym für Naturkatastrophen und Hungersnöte. Gleichzeitig war er aber schon immer – früher noch stärker als heute – eine Zeit der Besinnung und des Zu-sich-selbst-Kommens. Konnotativ bewegt er sich damit zwischen den Extrempolen von Existenzangst und…

Chansons magiques

Hexen, Tod und Zauberer im französischen Chanson Gastbeitrag von Baronesse rouge Wer über Hexen redet, muss auch über die Kultur nachdenken, die sie – in unserer westlichen Form- hervorgebracht hat: Über eine Kultur der Technikgläubigkeit, der Unterwerfung der Natur und der Verdrängung von Krankheit und Tod. Eine Betrachtung anhand von französischen Chansons: Text als pdf:…

Mademoiselle chante …

Das junge französische Chanson auf den Spuren der Romantik Zum Abschluss des Musiksommers auf rotherbaron hier ein Beitrag über neuere Entwicklungen in der französischen Chansonszene – mit Hörbeispielen, ausführlichen Informationen über die einzelnen SängerInnen und Übersetzungen der Liedtexte. Text lesen: Mademoiselle chante- Das junge französische Chanson   Bildnachweise: Lizzie Levee (mit Hut): womex ; Gemma:…

L’amour des femmes

Weibliche Widerständigkeit in neueren französischen Liebeslie­dern Hier der angekündigte erste Teil meiner Reise zu den französischen Chansonsängerinnen. Der zweite Teil folgt in einer Woche und wird sich schwerpunktmäßig mit neueren Entwicklungen in der Welt des französischen Chansons beschäftigen (aus weiblicher Perspektive). Text als pdf: L’amour des femmes       Bildnachweis: Heinrich Vogler: Sehnsucht. Um…

Musikalische Sommerreise 2017: Teil 3

Vierte und fünfte Etappe: Kurdistan und Frankreich „Kurdistan“ … Wer das Wort hört, denkt wohl unwillkürlich an die PKK, den Terror, die Peschmerga, den Kampf gegen den IS – und neuerdings auch wieder verstärkt an überfüllte Zellen in türkischen Gefängnissen. Bei den Älteren unter uns werden sich darüber hinaus vielleicht noch Assoziationen zu Karl Mays…

Der selbst ernannte Messias

Was ist von Emmanuel Macrons Präsidentschaft zu erwarten?   Einige Aspekte seiner Auftritte und seines Programms wecken Zweifel an der politischen Gestaltungskraft des künftigen französischen Präsidenten. Meine Analyse dazu: Text Macron     Bild:  Copyright: Zarya Maxim, Quelle: Fotolia

Das Nouvelle Chanson als Einladung zum „Slow Listening“

Historische Einordnung, Hörbeispiele, Übersetzungen Das Sommerradio des Rothen Barons meldet sich dieses Mal live aus Frankreich, wo wir in die Welt der „Nouvelle scène française“ eintauchen. Es gibt wieder viel Musik auf die Ohren, dazu Übersetzungen und Hintergrundinfos. Hier der gesamte Text mit allem Drum und Dran: Nouvelle chanson   Bild: Francoiz Breut. Quelle: http://www.ville-roubaix.fr…