Kategorie: Politische Miniaturen

Asyl

Der Fremde, der kürzlich bei dir eingezogen ist, hat dich die Dankbarkeit gelehrt. Du, der du die Welt nicht anders kanntest denn als Garten voller reifer Früchte und sprudelnder Quellen, wusstest gar nichts mehr von der Schönheit eines leuchtenden Apfels und dem reinigenden Geschmack klaren Wassers. Der Fremde, der kürzlich bei dir eingezogen ist, hat…

Der Gipfel

Der Massenmörder und der Mafioso hatten beschlossen, aufeinander zuzugehen. Beide waren in letzter Zeit lästigen Mäkeleien ausgesetzt gewesen. Diesen wollten sie nun einen Riegel vorschieben. Einen Riegel in Form eines großen, unwiderstehlichen Wortes: Frieden! Alle Welt war gekommen, um die Neuaufführung des alten Saulus-Paulus-Dramas zu bestaunen. Es war ganz still im Saal, als die früheren…

Putin

Abends, wenn du nach Hause kommst, schlüpfst du in deine Pantoffeln und schlenderst entspannt in deinen ganz privaten Kontrollraum. Dort genehmigst du dir ein kleines Wodkachen, legst die Pokerface-Maske ab und lachst erst einmal herzlich über all die Streiche, die dir an diesem Tag wieder gelungen sind. Dann greifst du nach der Fernbedienung und schaltest…

Brexit

Dieser Text gehört zu der neuen Reihe Politische Miniaturen. Darin geht es um verfremdende Blicke auf Alltägliches, das nicht alltäglich sein sollte. Als man dich gefragt hat, ob du wieder in die herrschaftliche Villa deiner Urgroßeltern einziehen möchtest, konntest du nicht widerstehen. Du selbst kanntest die Villa zwar nur vom Hörensagen. Deine Großeltern aber haben noch…

Windräder, nachts

Nachts, auf einem Hügelkamm, hast du den Eindruck, auf einen gewaltigen Flughafen zu schauen. Von überallher blinken die Begrenzungen der Start- und Landebahnen dich an, unentwirrbar frisst sich ihr Labyrinth in die Dunkelheit. Zuweilen scheint es dir sogar, als wäre dies alles in Wahrheit nur ein einziger monumentaler Landeplatz, der den Messias herabzwingen soll; ihn,…