Schlagwort: Monotonie in der Südsee

Deutschsprachige Liedermacher 1965-1985 – Teil 7: Monotonie und Eskapismus: Die Bands „Ideal“ und „Pankow“

Im letzten Teil unseres Liedermacher-Specials ging es um den österreichischen Künstler Georg Kreisler. Dieser setzt sich in seinen Liedern in ironisch-sarkastischer Weise mit eskapistischen Tendenzen auseinander: Das Ich artikuliert den Wunsch nach einem Ausbruch aus der bestehenden Ordnung, ist sich aber bewusst, dass dieses Ziel mit einem vorübergehenden Ausweichen ans Ende der Welt nicht zu…