Interkulturelle Begegnung statt Integrationskeule – Die Bedeutung des Inklusionskonzepts im Kontext der Migrations- und Flüchtlingsdebatte

Deutsche Leitkultur von JojoclubDer deutsche Willkommenssommer währte nur kurz. Seit er vorbei ist, gelten Flüchtlinge wieder als potenzielle Terroristen, Vergewaltiger und Zersetzer der heiligen deutschen Kultur. Wer überhaupt eine Chance haben will, in Deutsch­land bleiben zu dürfen, muss pünktlicher sein als die Deutsche Bahn, Semmel­knödel essen, während die Deutschen zum Chinesen gehen, und deutsche Ge­ographie und Geschichte auf höchstem Kreuzworträtselniveau beherrschen. Mit anderen Worten: Das Andersartige muss seine Andersartigkeit verleugnen, um akzeptiert zu werden

ganzen Text lesen:

Interkulturelle Begegnung statt Integrationskeule

Bild: Deutsche Leitkultur. Quelle: Jojoclub:  jojoclub.blogsport.eu

 

Über rotherbaron

Hier veröffentliche ich Texte über Politik, Gesellschaft, Literatur und Natur. Ich freue mich über interessierte Leser, Kommentare, Diskussionen.
Dieser Beitrag wurde unter Kultur und Gesellschaft, Politik und Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Interkulturelle Begegnung statt Integrationskeule – Die Bedeutung des Inklusionskonzepts im Kontext der Migrations- und Flüchtlingsdebatte

  1. Auerbach schreibt:

    Hat dies auf montagfrei rebloggt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s