Das Nouvelle Chanson als Einladung zum „Slow Listening“

Historische Einordnung, Hörbeispiele, Übersetzungen

francoiz-breut

Das Sommerradio des Rothen Barons meldet sich dieses Mal live aus Frankreich, wo wir in die Welt der „Nouvelle scène française“ eintauchen. Es gibt wieder viel Musik auf die Ohren, dazu Übersetzungen und Hintergrundinfos.

Hier der gesamte Text mit allem Drum und Dran:

Nouvelle chanson

 

Bild: Francoiz Breut. Quelle: http://www.ville-roubaix.fr

 

 

  2 comments for “Das Nouvelle Chanson als Einladung zum „Slow Listening“

  1. Juli 31, 2016 um 3:53 pm

    wunderschön. ich habe nur mal kurz reingehört und freue mich aufs Lesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: