R. von Rotortod: Überdreht: Die Verjüngungspille / Overturned: The rejuvenation pill

Teil I: Im Visier der Außerirdischen, Kapitel 1: Die Verjüngungspille

Part I: In the sights of the aliens, Chapter 1: The rejuvenation pill

galaxy-378791_1920 (2)Gerd Altmann

Teil I: Im Visier der Außerirdischen

Kapitel 1: Die Verjüngungspille

Rothilda von Rotortods Roman Überdreht fasst das Gefühl der Entfremdung von der Natur, das aus der zunehmenden Vergitterung der Landschaft durch Windkraftanlagen resultiert, in das Bild eines Überwältigwerdens der Menschheit durch Außerirdische (vgl. Interview mit der Autorin).

Im ersten Kapitel werden wir Zeugen einer Sitzung der Zukunftskommission auf dem Planeten Kadohan. Darin geht es um die Probleme, die sich aus der Erfindung einer Verjüngungspille ergeben: In absehbarer Zukunft drohen Platz und Ressourcen knapp zu werden. Einziger Ausweg: die Suche nach einem Ersatzplaneten. Dabei fällt die Wahl auf den Planeten „Erde“. Dort gibt es aber dummerweise bereits intelligentes Leben …

Rothilda von Rotortod Überdreht Kapitel I Teil 1.pdf

Kapitel 2 folgt am kommenden Donnerstag. Darin geht es um einen Umweltschützer in Identitätsnöten: Er fühlt sich auf einmal magisch von Betonpfeilern angezogen.

Part I: In the sights of the aliens

Chapter 1: The rejuvenation pill

Rothilda von Rotortod’s novel Overturned captures the feeling of alienation from nature, which results from the progressive disappearance of landscape behind wind turbines, in the image of mankind being overwhelmed by extraterrestrials (cf. interview with the author).

In the first chapter we witness a meeting of the Future Commission on the planet Kadohan. It deals with the problems arising from the invention of a rejuvenation pill: In the near future, space and resources threaten to become scarce. The only way out: the search for a replacement planet. The choice is made for the planet „Earth“. Unfortunately, intelligent life already exists there …

Rothilda von Rotortod Overturned Part I Chapter 1

Chapter 2 will follow next Thursday. It is about an environmentalist’s unexpected identity conflict: he is suddenly magically attracted to concrete pillars.

 

Bild: Gerd Altmann: Galaxie (Pixabay)

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s