Die Windkraft – ein Projekt von Außerirdischen? – Versuch, das Unerklärliche zu erklären

Simmern bei Nacht

Nachdem die Verjüngungspille auf den Markt gekommen war, platzte der kleine Planet Nova Sveta endgültig aus allen Nähten. Zwar hatte man umgehend ein Gesetz zur Regulierung der Fortpflanzung erlassen. Dennoch war klar, dass schon in nächster Zukunft – wollte man die Vermehrung nicht komplett untersagen – ein Ersatzplanet für die nachkommenden Generationen gefunden werden musste.
Als Ergebnis ausführlicher kosmischer Erkundungen fiel die Wahl schließlich auf den Planeten Erde. Zum einen war dieser für die Raumschiffe von Nova Sveta relativ leicht zu erreichen. Zum anderen bot der Planet auch ideale Voraussetzungen für eine dauerhafte Besiedlung.
Die Windkraft – ein Projekt von Außerirdischen
Für Erdlinge, die sich nicht auf die Parolen ihrer geistigen Vorkoster verlassen wollen, hier ein paar Links zu den harten Windkraftfakten:

Bildquelle: © Jörg Rehmann;  http://www.soonwald.de/cms/front_content.php?idart=442

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: