Das Geistesprodukt in der digitalen Welt

Chancen und Risiken

Die zunehmende Verlagerung der Publikationstätigkeit in die digitale Welt eröffnet vielfältige Möglichkeiten. Gleichzeitig entfaltet sie jedoch auch eine Eigendynamik, von der Publizierende, Publikationsprodukt und Publikations­vermittler gleichermaßen betroffen sind.

Text als PDF

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s