Schlagwort: Österreich

Deutschsprachige Liedermacher 1965-1985 – 8. und letzter Teil: Ausblick

Vergleicht man die Situation in den 1970er und 1980er Jahren mit den heutigen Verhältnissen, so kann man wohl feststellen: An der grundlegenden Konstellation, die damals die rebellischen und später eskapistischen Tendenzen befeuert hat, hat sich nichts geändert. Das kapitalistische Gesellschaftsmodell ist aus dem Zusammenbruch des Ostblocks gestärkt hervorgegangen, zudem hat die Globalisierung die Marktmacht der…

Deutschsprachige Liedermacher 1965 – 1985, Teil 6: Zerstörte Träume und Fluchtgedanken bei Georg Kreisler

Im fünften Teil des Liedermacher-Specials auf rotherbaron stand Hannes Waders Lied Langeweile im Mittelpunkt. Darin wurde die Situation von Menschen skizziert, die an den objektiven Verhältnissen nichts ändern zu können glauben, während sie gleichzeitig subjektiv unter diesen leiden. Eine solche Gefühlslage bietet einen guten Nährboden für Eskapismus. Anstatt sich in die Gesellschaft einzubringen und so…

Österreich: Musikalische Auseinandersetzung mit Chauvinismus und Rassismus

Teil 8 der musikalischen Sommerreise 2018 von Finnland nach Portugal. Durch die Beteiligung der FPÖ an der neuen österreichischen Regierung haben Rassismus und Fremdenfeindlichkeit noch einmal zugenommen. Glücklicherweise gibt es auch Menschen, die kraftvoll gegen diese Zustände ansingen … Text auch als pdf verfügbar: Österreich – Musikalische Auseinandersetzung mit Rassismus. 1. Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus in Österreich…